- Einladung: 3GB gratis Onlinebackup

Dieses Blog ist umgezogen. Neue URL: blog.oliver-gassner.de, neuer Feed: blog.oliver-gassner.de/feeds/atom10.xml - (Wer hier 2+ Minuten rumhängt, wird freundlich aber bestimmt auf das neue Blog umgeleitet ;)) - Danke ;-).


blogs

Blogs und Qualität II

sehpferd hat nicht verstanden, was Martin Röll mit seinem Artikel über Blogs & Qualität sagen wollte, nämlich: was genau gut an Blogs ist, auch wenn sie wenige Lesende hätten.

Don Alphonso immerhin macht sich noch genauer Gedanken, was am 'Inhalt' eines Weblogs seine Qualität ausmacht (also nicht nur, wie Martin Röll sagt, dass sie die Vernetzung Gleichgesinner ermöglichen bzw. erleichtern - das wäre ein Aspekt, den der Linguist 'pragmatisch' nennt, also: auf die Beziehung der Sprechenden zueinander bezogen).

Das war jetzt kurz, aber war es klar? Also nochmal: Martin findet an Blogs gut, dass es Leute, die Gedanken oder Informationen publizieren möchten es DURCH Blogs leichter haben, mit Leuten in Beziehung zu treten, die ähnliche Interessen haben.

Don Alphonso macht als Qualität journalistischer Texte die Recherche aus. Das finde ich seltsam gedacht, eventuell weil ich nicht 'produktionsästheisch' gepolt bin. Wassndaswieder?

Nun, man kann Texte oder andere Medienprodukte daraufhin anschauen, wie sie 'sind', das wäre ihr Aufbau, ihre Art, Elemente zueinander in Beziehung zu setzen, ihr Stil. Das ist das, was, wenn ich Don Alphonso recht verstehe, er den 'Dreh' von Texten nennt. (Und Lyssa als Beispiel anführt.) Man kann Texte auch daraufhin anschauen, was sich der Autor beim Schreiben gedacht hat (was man *nie* aus dem Text weiß, sondern z.B. aus Briefen und Mitteilungen von Autoren), wie er vorgegangen ist. eine besondere Sorte davon ist die 'Intertextualtät' von Texten, d.h. ihre Art, auf andere Texte zu reagieren und jene in sich 'aufzunehmen'.

Naja, bei Journalisten oder Rechercheuren wäre jedenfalls die Recherche eine reine Eigenschaft des Produktionsprozesses und "eigentlich" nicht eine des Textes.

Jetzt gibt es die 'Rezeptionsästhetik'. Die lässt den Autor Autor sein und kümmert sich darum, was passiert, wenn Menschen Texte lesen. Und inwiefern diese Texte (und hinter ihnen die Schreiber - schon noch) versuchen zu 'steuern' was der Leser versteht. Das ist nun eher mein Ding.

Die älteste Variante ist hier das 'prodesse et delectare', das Literatur leisten soll. also das 'nützen/belehren' und 'erfreuen'.

Das ist es wohl eher, was auch die Qualität von Blogs ausmacht - oder die von Kommunikation überhaupt. Wir wollen etwas "erfahren" und wir wollen es auf eine Weise gesagt bekommen, die mit er Sprache "spielt", d.h sie nicht nur wie ein 'Werkzeug' benutzt sondern sich Freiheiten herausnimmt.

Info + Spaß, Spaß durch Info, so würde es ggf. in Neusprech lauten, oder gleich: Infotainment.

Mal steht Info im Vordergrund, mal Entertainment. Und das Ganze 'pragmatisch' eingebettet in reale oder oft wahscheinlich auch virtuelle 'pragmatische' (s.o.) Beziehngsgeflechte.

Ob das persönliche Beziehungen sind oder Voyeurismus, ob das Geschäftsbezeihungen sind oder professioneller Informationsfluss: das hängt vom Blog ab.

Gut, versuche wir es mal auf den Punkt, damit "sehpferd" nur was Kurzes lesen muss.

"Qualitätsvolle" Blogs sind Kristallisationspunkte für soziale Kommunikations-Netzwerke (also: für Gespräche zwischen Menschen), weil sie eine je nach Blog wechselnde Mischung aus Information und Unterhaltung, aus interessanten Fakten und ansprechender sprachlicher Darstellung bieten.

So etwa ;) Also an sich nicht SO arg subjektiv, wie Klaus Eck es sieht.

Trackback URL:
//typo.twoday.net/stories/538543/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

this space for rent

Suche

 

Archiv

Februar 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 5 
 6 
 7 
 9 
15
16
18
20
 
 
 
 
 
 
 

Mein Kalender


zu meinem GCal OliverG CamBlogger

Here's blogging at you, kid.

Web Counter-Modul


View My Stats



- Frappr-Besucher-Karte

Credits

Aktuelle Beiträge

Name this bug
OliverG - 3. Mai, 17:22
8 Monate, 2 Minuten
Da dieses Blog seit 8 Monaten durch das neue ersetzt...
OliverG - 18. Okt, 09:16
1000 Seiten gegen die...
Aktuelle Infos: //typo.twoday.net/to pics/1000+Seiten...
fraktal - 1. Jun, 17:29
wundert ihr euch?
Dass hier nix mehr gebloggt wird? Das hat einen Grund:...
OliverG - 5. Apr, 14:47
openPeople - your friendship...
Wer a) dies liest (einfach) b) und mich persönlich...
OliverG - 2. Mär, 16:40
OG @ Second Life und...
Achtung: mein Hauptblog ist umgezogen und befindet...
OliverG - 21. Feb, 14:45
Oliver Gassner: Digitale...
Dieses Blog hier ist geschlossen. Hier geht es weiter: Oliver...
OliverG - 19. Feb, 16:11
Tino Seeber: An den Rektor...
In seinem NYblog und in seinem Blog im Netz der TU...
OliverG - 19. Feb, 11:54
Clicky Web Statistics...
An sich gefallen mir die hier erwähnten: Oliver Gassner:...
OliverG - 18. Feb, 14:33
Digestiv.tv: Rocketboom...
Das Schweizer ehrensenf: //digestiv.tv Bei Robert...
OliverG - 17. Feb, 17:40
Umfrage: WeblogCamp @...
Neu, frisch, polyvocal: Umfrage: WeblogCamp @ CeBIT...
OliverG - 16. Feb, 12:21
More Spam via MyBlogLog
I already had my run in with Jajah on Flickr, where...
OliverG - 15. Feb, 14:37
mystubz.com - Das Schülernetzwerk
Von wegen SchuelerVZ - Mit mystubz.com startet das...
OliverG - 15. Feb, 12:28
Super Sache: Mietdemonstranten
Was das Medienhandbuch doof findet, finde ich prima: Mietdemonstranten. So...
OliverG - 15. Feb, 08:33
Make your own capture...
Stuttgart, Silberburgstr. , Februar 2007
OliverG - 14. Feb, 18:29
WeblogCamp@CeBIT @ Webworkblogger
der 'andere Oliver' berichtet über den 'Skandal' um...
OliverG - 14. Feb, 12:40
Neulich im Chat: To be...
14.02.2007 03:11 thehomelesshelper: hey 14.02.2007...
OliverG - 14. Feb, 09:50
INSERT INTO textpattern...
Comprende? Nein? Deutsch: Großen dank an Beate //paland.net...
OliverG - 14. Feb, 00:08
Das deutsche Second Life...
Das deutsche Second Life Portal und Community ist ein...
OliverG - 13. Feb, 23:36
Presse: Vor aller Augen
Dieser Satz ist jetzt etwas zweideutig: In der Bloggerszene...
OliverG - 13. Feb, 09:35

Meine Kommentare & Tags & Community

Wo ich kommentiert habe:

Geplant: ALLES was ich je gebloggt habe, bei Mister-Wong taggen:

Tags meiner Bookmarks:


Wishlist & Stuff


Send Me A Message

Tragt Euch bitte auf der Besucherkarte ein!

Status

Online seit 7136 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 16. Mai, 07:34

- camblogger
- datenschutzerklärung
- del.icio.us tagroll
- impressum
- moblog
- photoblog
- termine
- videoblog
1000 Seiten
3D
about this blog
amazon wishlist
artikel, eigene
Bildung
BlogKurs
blogrolls
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren